Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • X399 Taichi (TR4, AMD X399, ATX)
  • X399 Taichi (TR4, AMD X399, ATX)
  • X399 Taichi (TR4, AMD X399, ATX)
CHF 349.–
AsRock X399 Taichi (TR4, AMD X399, ATX)

Bewertung zu AsRock X399 Taichi (TR4, AMD X399, ATX).

User 123groba
X399 Taichi (TR4, AMD X399, ATX)

AsRock hats immer noch drauf.

Sehr stylishes und leistungsfähiges TR4-Motherboard mit allen Onboard-Funktionen jumperfree auf Knopfdruck und einer sauberen UEFI-GUI, bis auf den weiterhin fehlenden eigenen RAID-Settings Reiter. Die RAID-Einstellungen sucht man sich nach wie vor in verschachtelten Unterordnern zusammen. SATA bei der SATA Config, M2 bei den Advanced Chipset Settings und letztere auch erst nach dem BIOS-Update.
Neue Technologie bedeutet leider auch; ohne BIOS-Update läuft erstmal nicht wirklich viel rund. Da hilft die Fähigkeit des Boards ganz simpel auf Knopfdruck und ohne Monitor ein BIOS direkt vom USB-Stick zu flashen.
Nach dem BIOS-Update und Installation aller Treiber und Software von der AsRock-Website hatte ich keine Probleme mit der Funktionalität, alles läuft, WiFi, Bluetooth, RAID M2 und SATA.
Nur vier SATA-Kabel (2x einseitig gewinkelt / 2x gerade) für 8 Anschlüsse ist etwas mager als Lieferumfang.
Bin insgesamt trotzdem sehr zufrieden mit dem Kauf.


+
+
+
-
-

01.01.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.