Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • PLAYBASE (Schwarz)
  • PLAYBASE (Schwarz)
  • PLAYBASE (Schwarz)
CHF 719.–
SONOS PLAYBASE (Schwarz)

Bewertung zu SONOS PLAYBASE (Schwarz).

User Anonymous
PLAYBASE (Schwarz)

Als Homecinema nur bedingt empfehlenswert

Da ich zu hause bereits Sonos Speaker hatte und damit mehr als zufrieden war machte es Sinn mein Homecinema auch damit zu integrieren. Die Playbase schien mir dafür perfekt zu sein. Sehr schönes und unauffälliges Design, integrierter Sub und wie von Sonos bereits gewohnt ein hervorragender Sound. Habe mir auch noch zwei Play:1 inkl Ständer geholt um mein Multichannel System zu komplettieren. Auf den Sub habe ich bewusst verzichtet da mir dieser einfach zu teuer ist und die Playbase von sich aus bereits einen guten Bass liefert. Dann kam die Ernüchterung. Als erstes musste ich feststellen, dass mein Samsung TV kein 5.1 passthrough von HDMI zum optischen Ausgang unterstützt und ich somit weder von der PS4, noch von meinem Plex Media Server via Chromecast 5.1 geniessen konnte. Musste mir einen externen HDMI Switch zulegen um das 5.1 Signal vor dem TV Eingang abzufangen und zur Playbase zu leiten. Zudem lässt sich über das optische Kabel nur Dolby Digital und kein Dolby Digital + leiten, welches Netflix für 5.1 Sound verwendet. Dazu braucht es ein Device (z.B. PS4), welches DD+ zu DD konvertieren kann. DTS ist für mich kein Thema, da mein Plex Media Server oder die PS4 den Sound konvertieren kann. Aber als ich alle Workarounds eingebaut habe war de Sound dann doch einfach nur Hammer!! Jedoch ist das ganze Setup für eine so teure Homecinema Investition dann doch enttäuschend und es gibt nur 3 Sterne bei der Ausstattung!


+
+
+
+
-
-
-
-

16.07.2017
5 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User reaper2k

Hallo Rokleger! Du scheinst dich ein wenig auszukennen mit Workarounds ;) Ich habe das Problem, dass ich über mein Blurayplayer kein Sound habe. TV/Netflix ist kein Problem. Der Player ist per HDMI mit dem TV verbunden (Samsung). Die Playbase per HDMI und optischem Kabel an TV.

16.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Hey Reaper2k
Was für eine Blu-Ray hattest du versucht abzuspielen bzw. in welchem Format liegt der Sound vor (DD 5.1, DTS, etc.), steht auf der Rückseite der Hülle. Welchen Player (Marke und Modell) verwendest du? Und was meinst du mit "Die Playbase per HDMI und optischem Kabel an TV"?

Gruss

16.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User viechroy

Hi Rokleger
Ich habe einen Samsung UE55KS7080 und ein "Optical TOSLINK" Anschluss ist vorhanden. Würde der Sound meiner PS4 Slim & Swisscom TV-Box, welche via HDMI am TV angeschlossen sind, via Sonos so gar nicht funktionieren?
Welchen HDMI Switch hast du?

Danke für dein Feedback.
Gruss

04.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Hey Viechroy

Dein TV scheint kein 5.1 pass through zu unterstützen und daher wird dein setup nur stereo wiedergeben. Du kannst das prüfen. indem du Sound laufen lässt und im Sonos App unter Einstellungen und Informationen zu deinem Sonos nachschaust.
Ich habe den Flexson 3 Input HDMI Switch.

Gruss

04.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Silver7

Hi, Rokleger
Ich kenn mich leider so gar nicht aus mit den Unterstützungen von den ganzen Audiovarianten. Au Google wurde ich auch nicht schlau was mein Fernseher jetzt so unterstützt -.-
Ich habe einen Phillips 55PUS7809/12, lässt dieser dann via Optical Toslink 5.1 auf der playbase zu? Bzw kann ich dan Netflix in 5.1 schauen? Am HDMI hätten wir eine Xbox One und ein Apple TV.
Wenns dann nur in Stereo geht muss ich mir ja kein 5.1 zulegen...

Danke für deine Hilfe.
Gruss

06.10.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.