Samsung T7 Touch: an der CES vorgestellt und schon bestellbar!
Samsung T7 Touch: an der CES vorgestellt und schon bestellbar!
Samsung T7 Touch: an der CES vorgestellt und schon bestellbar!
Neu im SortimentComputing

Samsung T7 Touch: an der CES vorgestellt und schon bestellbar!

Jan Heidenreich
Zürich, am 10.01.2020
An der CES in Las Vegas hat Samsung die externe SSD T7 Touch vorgestellt und ab sofort kannst du sie bei uns bestellen! Bezüglich Verfügbarkeit tappen wir noch etwas im Dunkeln: Nach Angaben von Samsung sollten wir in der Woche des 3. Februars 2020 beliefert werden.

Was ist neu an der Samsung T7 Touch?

Die T7 Touch ist der Nachfolger der etablierten T5 und somit ist diese Frage schnell beantwortet:

  • Die Samsung T7 Touch bietet einen Fingerabdruckscanner für zusätzliche Sicherheit.
  • Die T7 Touch ist ca. doppelt so schnell wie die T5 (1GB/s vs 500MB/s).

Ausserdem hat die T7 Touch einen etwas anderen Formfaktor als die T5: Sie ist einen guten Centimeter länger, dafür aber 2.5mm dünner. Wie die T5 bietet die neue T7 Touch auch 3 Jahre Garantie und setzt auf USB-C mit maximal 10Gbit/s Übertragungsrate.

Computerbase hat bereits ein Testmuster in die Finger bekommen. Ihre ersten Benchmarks und Erfahrungen kannst du hier nachlesen.

Für die Nerds unter euch: Die T7 Touch hat je nach Modell 22GB, 42GB und 78GB SLC-Cache (500GB, 1TB, 2TB). Für sehr grosse Dateien, welche grösser sind als der SLC-Cache, musst du also wie sonst auch mit Leistungseinbussen rechnen.

Alle Modelle

PC-Komponenten und Gaming Neuheiten

Du willst keine Updates und Neuheiten rund um PC-Komponenten und Gaming verpassen? Dann folge mir als Autor, indem du unten bei meiner Profilbeschreibung auf «Autor folgen» klickst.

55 Personen gefällt dieser Artikel


Jan Heidenreich
Jan Heidenreich
Category Marketing Manager, Zürich

Ich bin ein Hardware- und PC-interessierter Mensch. Aber abgesehen vom Herumbasteln bin ich auch gerne Anwender und öfter auch auf Steam anzutreffen. Abseits der digitalen Welt beschäftige ich mich gerne mit Sportarten, welche ein Racket und ein Ball beinhalten und bin im Winter auch als Skilehrer im Jugendskilager anzutreffen (wahrscheinlich also am herumschreien, um meine Rasselbande in den Griff zu bekommen). Ausserdem verfolge ich schon seit längerem die E-Sport-Szene, vor allem Dota 2 hat es mir angetan. Fun Fact: Ich liebe Appenzeller Extra! :)


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren