Jetzt HTC Vive Cosmos offiziell vorbestellen und gewinnen!
Neu im SortimentGaming

Jetzt HTC Vive Cosmos offiziell vorbestellen und gewinnen!

Jan Heidenreich
Zürich, am 12.09.2019
Die Vive Cosmos ist die neue Premium VR-Brille von HTC. Mit «inside-out tracking», für welches keine Base-Stations mehr benötigt werden, schliesst HTC die Lücke zu Oculus. Die Brille verfügt über ein simples «Flip-Up-Design», welches dir ermöglicht, dein Spielerlebnis innert Kürze zu unterbrechen, ohne das ganze Headset abzuziehen. Ab sofort kannst du die Cosmos vorbestellen und am Ende des Artikels gewinnen. Release ist am 4. Oktober 2019
VR-Brille
899.–Mit kostenlosem Zusatzprodukt
HTC Vive Cosmos

Erlebe mehr - VR ohne Grenzen.

Mit den 6 Kameras, welche in der Brille verbaut sind, soll das «inside-out tracking» auf höchstem Niveau funktionieren. Durch das oben erwähnte Flip-Up-Design kannst du zwischendurch auch kurz mit jemandem sprechen ohne gleich das ganze Headsetz abzulegen. Gleichtzeitig gibt HTC an, dass die VR-Brille über eine überlegene Ergonomie und besten Komfort punktet, was auch längere VR-Sessions ermöglichen soll.

Wenn du das Produkt vorbestellst, bekommst du ausserdem 12 Monate Viveport gratis dazu!

Hier ein Bild des neuen «Flip-Up-Designs»:

Ebenfalls erwähnenswert ist die neue Auflösung von 2880 × 1700 Pixel. Das sind in der Höhe genau 100 Pixel mehr als bei der Vive Pro. In «Kürze» soll es auch noch Module geben, mit welchen du die Cosmos erweitern kannst. On-Ear Kopfhörer sollen mit fesselndem Klang das Paket abrunden.

Da die Cosmos leider noch immer kabelgebunden ist, hebt HTC hervor, dass sie mit dem bereits erhältlichen Wireless Adapter kompatibel ist.

Zur Einführung der HTC Vive Cosmos verlosen wir:

1x Vive Cosmos + Wireless Adapter inkl. Clip

2x Wireless Adapter inkl. Clip

Du willst keine Updates und Neuheiten rund um PC-Komponenten und Gaming verpassen? Dann folge mir als Autor, indem du unten auf «Autor folgen» klickst.

22 Personen gefällt dieser Artikel


Jan Heidenreich
Jan Heidenreich
Category Marketing Manager, Zürich

Ich bin ein Hardware- und PC-interessierter Mensch. Aber abgesehen vom Herumbasteln bin ich auch gerne Anwender und öfter auch auf Steam anzutreffen. Abseits der digitalen Welt beschäftige ich mich gerne mit Sportarten, welche ein Racket und ein Ball beinhalten und bin im Winter auch als Skilehrer im Jugendskilager anzutreffen (wahrscheinlich also am herumschreien, um meine Rasselbande in den Griff zu bekommen). Ausserdem verfolge ich schon seit längerem die E-Sport-Szene, vor allem Dota 2 hat es mir angetan. Fun Fact: Ich liebe Appenzeller Extra! :)


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren