Ist die neue SSD von Kingston die Schnellste?
Neu im SortimentGamingComputing

Ist die neue SSD von Kingston die Schnellste?

Dimitri Pfluger
Zürich, am 03.12.2021

Fast schon klammheimlich hat Kingston mit der FURY Renegade eine neue SSD veröffentlicht. Und die hat es in sich: Lesen 7300MB/s und Schreiben 7000MB/s sind absolute Spitzenwerte. Aber reicht das für die Krone?

Rechnen wir nach, ob die neue SSD von Kingston tatsächlich die derzeit Schnellste auf dem Markt ist. Gemäss Datenblatt erreicht die 2 TB-Version Transferraten von 7300MB/s beim Lesen und 7000MB/s für Schreiben. Zusammengezählt sind das 14300MB/s. Im illustren Grüppchen der Topmodelle (zum Produktvergleich) schafft keine andere SSD einen so hohen Combo-Score. Es gibt zwar eine SSD von Adata, welche beim Lesen mit 7400MB/s etwas schneller ist, beim Schreiben aber «nur» 6400MB/s aufs Papier bringt. Der FURY Renegade am nächsten kommt die Seagate FireCuda 530 mit 7300/6900MB/s – also nur 100 Punkte weniger im Combo-Score.

Natürlich machen diese 100MB/s in der Praxis keinen Unterschied. Aber es ist doch bemerkenswert, dass Kingston gerade mit ihrer allerersten PCIe 4.0 SSD eine solche Performance abliefert.

FURY Renegade

Vier verschiedene Speichergrössen stehen zur Auswahl:

FURY Renegade (4000 GB, M.2 2280)
994.–248.50/1TB
Kingston FURY Renegade (4000 GB, M.2 2280)
FURY Renegade (2000 GB, M.2 2280)
411.–205.50/1TB
Kingston FURY Renegade (2000 GB, M.2 2280)
FURY Renegade (1000 GB, M.2 2280)
182.–182.–/1TB
Kingston FURY Renegade (1000 GB, M.2 2280)
FURY Renegade (500 GB, M.2 2280)
115.–230.–/1TB
Kingston FURY Renegade (500 GB, M.2 2280)

Die SSD funktioniert übrigens auch in der PS5 ohne Probleme. Kingston gibt zwar offiziell nicht an, dass ihre SSD mit der PS5 kompatibel ist. Der Low-Profile-Graphen-Hitzeverteiler leitet die Wärme aber genügend ab. Die von der PS5 für die FURY Renegade ermittelte Lesegeschwindigkeit liegt bei 6558MB/s, was ein sehr guter Wert ist.

KC3000

Ebenfalls neu im Feld der Spitzen-SSDs: Die Kingston KC3000. Im Grunde ist es das gleiche Produkt wie die FURY Renegade – einfach durch den Controller etwas gedrosselt. Die Performance ist mit Lesen/Schreiben 7000/7000MB/s fast gleich hoch.

KC3000 (4096 GB, M.2 2280)
929.–226.81/1TB
Kingston KC3000 (4096 GB, M.2 2280)
KC3000 (2048 GB, M.2 2280)
noch 25 von 30 Stück
319.–statt 357.–155.76/1TB
Kingston KC3000 (2048 GB, M.2 2280)
KC3000 (1024 GB, M.2 2280)
noch 13 von 30 Stück
149.–statt 175.–145.51/1TB
Kingston KC3000 (1024 GB, M.2 2280)
KC3000 (512 GB, M.2 2280)
112.–218.75/1TB
Kingston KC3000 (512 GB, M.2 2280)

Zu allen SSDs von Kingston

14 Personen gefällt dieser Artikel


Dimitri Pfluger
Dimitri Pfluger

Senior Category Business Manager, Zürich

Ich bin zuständig für den Einkauf und die Vermarktung der Speicherprodukte.

Gaming

Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen


Computing

Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren