Highlights im Juni: Neue Smartphones, von Unbekannt bis Luxus
Neu im SortimentMobile

Highlights im Juni: Neue Smartphones, von Unbekannt bis Luxus

Andrea Jacob
Zürich, am 15.06.2020
Die Umfrage im Mai hat eindeutig gezeigt, dass ihr mehr wollt. Ich starte in die zweite Session von unbekannten und unerkannten Smartphones. Was ist neu im Sortiment? Was haben wir in die Finger bekommen? Welchem Phone sollte mehr Beachtung geschenkt werden? Die Highlights im Juni warten hier auf dich.

Wir haben ein diverses Handy-Sortiment und dafür sind wir bekannt. In meiner Welt der Smartphones gibt es Einhörner und unerkannte Exoten zwischen dem bekannten Getümmel. Diesen Monat gibt es Neues von Realme, Xiaomi, Motorola, LG und den bekannten Gesichtern Samsung und Huawei. Wie viel Power steckt worin und was könnte bald in deinen Händen täglich zum Einsatz kommen? Hier kannst du dich inspirieren lassen.

POCO F2 Pro

Xiaomi hat diesen Montag einige Neuheiten parat. Mitunter der Subbrand Pocophone. Das POCO F1 wurde 2018 anfänglich in Indien vertrieben, bevor es nach Europa gekommen ist. Der Preis-Leistungs-Killer ging zu einem Low-Budget an den Mann und die Frau. Um einen Nachfolger gab es schon 2019 Gerüchte. Aber es kam nichts. Jetzt ist es soweit. Die Specs sind wenig überraschend, da das POCO F2 Pro baugleich zum Xiaomi Redmi K30 Pro ist. Wer beim POCO F2 Pro mit der Bildwiederholungsrate von 60 Hz unzufrieden ist, der sollte sich das nachfolgende Realme X50 Pro ansehen.

POCO F2 Pro (128GB, Cyber grey, 6.67", Dual SIM, 64Mpx, 5G)
Showroom
539.–
Xiaomi POCO F2 Pro (128GB, Cyber grey, 6.67", Dual SIM, 64Mpx, 5G)
POCO F2 Pro (128GB, Neon Blue, 6.67", Dual SIM, 64Mpx, 5G)
541.–
Xiaomi POCO F2 Pro (128GB, Neon Blue, 6.67", Dual SIM, 64Mpx, 5G)
POCO F2 Pro (128GB, electric purple, 6.67", Dual SIM, 64Mpx, 5G)
553.–
Xiaomi POCO F2 Pro (128GB, electric purple, 6.67", Dual SIM, 64Mpx, 5G)

Realme X50 Pro

Die neue Power-Maschine von Realme lässt das zu, was die letzten Jahre Huawei, Xiaomi und OnePlus im Petto hatten. Das High-Level-Gerät zum kleineren Preis. Von Haus aus bekommt das X50 Pro 12GB RAM und 256GB Speicher unter die Motorhaube. Die Tochter des BBK Electronics Riesen setzt zudem auf eine AMOLED Screen, 65W Super Charge, Quad-Kamera und pflichtgemäss natürlich 5G. Für's Auge gibt's zwei ausgefallene Farben. Mein Favorit ist definitiv «moss green».

X50 Pro (256GB, Moss Green, 6.44", Single SIM, 64Mpx, 5G)
728.–
realme X50 Pro (256GB, Moss Green, 6.44", Single SIM, 64Mpx, 5G)
X50 Pro (256GB, Rust Red, 6.44", Single SIM, 64Mpx, 5G)
–14%
757.–statt 879.–
realme X50 Pro (256GB, Rust Red, 6.44", Single SIM, 64Mpx, 5G)

Xiaomi Note 9S, Note 9, Note 9 Pro, Mi10 Lite 5G

Xiaomi knallt ein Smartphone nach dem anderen auf den Markt. Die komplette Note Serie hat mit dem 9er ein Update erhalten. Am besten vergleichst du die Note9 Serie hier. Mein Augenmerk richte ich auf das Mi10 Lite 5G. Das Budget-5G-Handy wirbelt mächtig Staub auf. Diese solide Mittelklasse geht mit einem Snapdragon 765 in den Verkauf und bietet damit einen erschwinglichen Einstieg in 5G. Das X55 5G Modem deckt die global eingesetzten Modi FDD, NSA (non-standalone), SA (standalone) und TDD ab. Alle Modelle sind auch in höheren Speichervarianten erhältlich.

Redmi Note 9 (64GB, Polar White, 6.53", Dual SIM + SD, 48Mpx, 4G)
193.–
Xiaomi Redmi Note 9 (64GB, Polar White, 6.53", Dual SIM + SD, 48Mpx, 4G)
Redmi Note 9S (64GB, Interstellar Grey, 6.67", Dual SIM + SD, 48Mpx, 4G)
221.–
Xiaomi Redmi Note 9S (64GB, Interstellar Grey, 6.67", Dual SIM + SD, 48Mpx, 4G)
Redmi Note 9 Pro (64GB, Tropical Green, 6.67", Dual SIM + SD, 64Mpx, 4G)
269.–
Xiaomi Redmi Note 9 Pro (64GB, Tropical Green, 6.67", Dual SIM + SD, 64Mpx, 4G)
Mi 10 Lite 5G (64GB, Cosmic Grey, 6.57", Dual SIM, 48Mpx, 5G)
Neu
368.–
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (64GB, Cosmic Grey, 6.57", Dual SIM, 48Mpx, 5G)

Motorola G Pro und G8 Power

Wer steht auf einen integrierten Stylus zum Handy, will aber sein Budget nicht durch ein Samsung Note sprengen lassen? Motorola macht genau das möglich, nur im Budget-Bereich. Kritzeln und Bilder bearbeiten ist so einfacher. Glaubt mir. Beim G8 Power ist der Name Programm. Der Motorola Bolide soll mit seinen 5 000 mAh Akku satte drei Tage durchhalten. Dazu gibt es noch eine vierfach Kamera, einen grossen Screen und 4 GB RAM. Aber seien wir mal ehrlich. Dieses Telefon hat den Anspruch so lange wie möglich durchzuhalten. Und derjenige, der es kauft auch. Der Rest ist nice to have.

Moto G Pro (128GB, Dark Blue, 6.40", Hybrid Dual SIM, 48Mpx, 4G)
345.–
Motorola Moto G Pro (128GB, Dark Blue, 6.40", Hybrid Dual SIM, 48Mpx, 4G)
Moto G8 Power (64GB, Schwarz, 6.40", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)
230.–
Motorola Moto G8 Power (64GB, Schwarz, 6.40", Hybrid Dual SIM, 16Mpx, 4G)

Oppo Find X2 Neo und Find X2 Lite

Diese zwei sind noch die Nachzügler der Find X2 Serie. Wer Oppo noch nicht auf dem Schirm hatte: Oppo ist die Tochter der BBK Electronics und ist zusammen mit Vivo der fünft grösste Smartphone-Hersteller weltweit. Oppo selbst ist wiederum Mutter von OnePlus. Was für eine Familiengeschichte. Neo ist 5G fähig, hat 12 GB RAM, 256 GB Speicher und kann sich sehen lassen. Lite ist ebenfalls fähig 5G zu empfangen, hat 8 GB RAM und 256 GB Speicher.

Find X2 Neo (256GB, Starry blue, 6.50", Single SIM, 48Mpx, 5G)
Showroom
677.–
OPPO Find X2 Neo (256GB, Starry blue, 6.50", Single SIM, 48Mpx, 5G)
Find X2 Lite (128GB, Obsidian Black, 6.40", Single SIM, 48Mpx, 5G)
499.–
OPPO Find X2 Lite (128GB, Obsidian Black, 6.40", Single SIM, 48Mpx, 5G)

Samsung A41, A21s

Die Galaxy A-Serie von Samsung ist für mich der Golf unter den Handys. Jeder kennt's, jeder fährt's. Glauben wir der TV-Werbung, dann wäre es in der Schweiz eher der Skoda Octavia. Wie auch immer, es ist ein Allrounder. Es ist günstig in der Anschaffung, leistet gute Dienste und geht massenweise über den Ladentisch. Mit unter 300 Franken ist das A41/A21s ein Bestseller im unteren Preissegment. Dort tummelt sich jedoch gehörig Konkurrenz. Am Schluss macht's dann vielleicht doch der Name und der Ruf?

Galaxy A41 (64GB, Black, 6.10", Dual SIM + SD, 48Mpx, 4G)
281.–
Samsung Galaxy A41 (64GB, Black, 6.10", Dual SIM + SD, 48Mpx, 4G)
Galaxy A21s (32GB, Black, 6.50", Dual SIM, 48Mpx, 4G)
199.–
Samsung Galaxy A21s (32GB, Black, 6.50", Dual SIM, 48Mpx, 4G)

LG V60 5G

Vorab sei gesagt, diese LG Neuheit funktioniert nur im 5G-Netz der Swisscom. Der Eye-Catcher ist der zweite Bildschirm, der als eine Art Hülle dazu gekauft werden kann. LG experimentiert und das ist auch gut so. Der Dual-Screen ist vor allem eine nette Geschichte für Leute, die gerne am Handy Gamen oder einfach mehr Display wollen. Das V60 5G ist mit einem Snapdragon 865 bestückt, hat einen 5 000 mAh Akku, 8 GB Ram, 256 GB Speicher, ist IP68 zertifiziert und du kannst den Speicher auf satte 2TB erweitern.

V60 5G (256GB, Blue, 6.80", Single SIM, 64Mpx, 3G)
999.–
LG V60 5G (256GB, Blue, 6.80", Single SIM, 64Mpx, 3G)

Huawei P40 Pro+ und Psmart 2020

Das Psmart von Huawei wird noch mit Google Service ausgestattet und liegt bei einem UVP von 199, somit im unteren Preissegment. Im krassen Gegensatz steht das P40 Pro+, welches Richard Yu, als sein Ass im Ärmel hatte. Die Pro+ Variante soll sich durch seine Kamera abheben und zeigt das erste Mal eine Leica 5-fach Kamera mit 50 MP Hauptkamera und 100x Super Zoom. Das High-End-Gerät kannst du hier bereits im Foto-Test von Dominik Bärlocher sehen.

P smart 2020 (128GB, Emerald Green, 6.21", Hybrid Dual SIM, 13Mpx, 4G)
184.–
Huawei P smart 2020 (128GB, Emerald Green, 6.21", Hybrid Dual SIM, 13Mpx, 4G)
P40 Pro+ (5G) (512GB, White Ceramic, 6.58", Hybrid Dual SIM, 50Mpx, 5G)
–18%
1149.–ohne Google Mobile Services
Huawei P40 Pro+ (5G) (512GB, White Ceramic, 6.58", Hybrid Dual SIM, 50Mpx, 5G)

Samsung S20 Ultra 5G 512GB

Die Exklusivität ist hiermit beendet. Denn wir haben es bekommen. Die 512GB Version des 8K-Filme-mach-Smartphones. Wer sich also dachte, 128GB sind ihm einfach zu wenig, hier ist es. Ich habe das S20 Ultra 5G bereits zwei Monate getestet und bin vor allem vom Display überzeugt. 120Hz Bildwiederholungsrate sind nun mal eine andere Liga. An die Schnelligkeit mussten sich meine Augen erstmal gewöhnen. Der Schuh ist nicht neu und auch bei anderen Herstellern zu finden. Jedoch erstmalig bei Samsung.

Galaxy S20 Ultra 5G (512GB, Cosmic Gray, 6.90", Hybrid Dual SIM, 108Mpx, 5G)
Samsung Galaxy S20 Ultra 5G (512GB, Cosmic Gray, 6.90", Hybrid Dual SIM, 108Mpx, 5G)
Galaxy S20 Ultra 5G (512GB, Cosmic Black, 6.90", Hybrid Dual SIM, 108Mpx, 5G)
Samsung Galaxy S20 Ultra 5G (512GB, Cosmic Black, 6.90", Hybrid Dual SIM, 108Mpx, 5G)

THB Bury CP 1000

Auf dieses merkwürdige Telefon wurde ich gestern aufmerksam gemacht. Ich weiss nicht, worher es gekommen ist und ich weiss bis jetzt nicht, ob es je eine skurrilere Beschreibung gab: «Eigenständiges Kommunikationssystem mit eigener SIM-Karte, fest installiert im Fahrzeug.». Was genau ist dein Zweck THB Bury CP 1000? Ich habe ihn nicht gesehen und dich deswegen offline genommen. Dieser Nachruf ist für dich, weil du mich gestern so ins Grübeln gebracht hast.

Mach was aus deinem alten Handy!

Wenn du dein altes Smartphone nun aus seinem treuen Dienst entlassen möchtest, dann kannst du z.B. diesen Weg wählen. Unsere Wiederverkaufsplattform, die du für bei Digitec Galaxus gekaufte Geräte verwenden kannst, hilft dir dein altes Handy an den Mann oder die Frau zu bringen. Gehe dazu in dein Benutzerprofil und klicke auf «Produkte verkaufen». In wenigen Schritten kannst du dein Smartphone für andere User zum Verkauf anbieten. Detaillierte Informationen findest du hier.

Wenn du dein Gerät bei einem Recommerce Unternehmen in den Ankauf geben möchtest, dann kannst du z.B. verkaufen.ch wählen. Klick dein Gerät an und teile die Information zum Zustand mit. Danach siehst du dein Rückkauf-Angebot. Der Versand zu verkaufen.ch ist gratis.

Was bisher geschah...

Der Mai ist irgendwie an dir vorbei gegangen, während du im Homeoffice langsam die Nerven verloren hast? Vielleicht klickst du nochmal rein und machst dich mit TLC, Wiko oder RugGear bekannt.

*Highlights im Mai:** Neue Smartphones, von Unbekannt bis Luxus
placeholder

placeholder

digitec connect. Unser Mobile-Abo *jetzt auch für Firmenkunden**
placeholder

placeholder

Smartphone News sind dein Ding? Folg mir doch.

Wenn du nichts verpassen und über alle Neuheiten Bescheid wissen willst, dann folge mir am besten als Autorin. Ich halte dich auf dem Laufenden.

21 Personen gefällt dieser Artikel


Andrea Jacob
Andrea Jacob
Category Marketing Manager, Zürich
Mein Kopf ist vollgestopft mit Ideen. Und es werden jede Minute mehr. Ich diskutiere gerne und bilde mir eine Meinung. Ich liebe Motorisiertes. Ich liebe Gadgets. Hier bin ich genau richtig.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren