Geballte Repeater-Power aus dem Hause AVM: Fritz!Repeater 3000
Neu im SortimentComputing

Geballte Repeater-Power aus dem Hause AVM: Fritz!Repeater 3000

Fabian Künzli
Zürich, am 19.03.2019
Die rot-weissen Geräte von AVM erhalten Zuwachs: der leistungsstarke Fritz!Repeater 3000. Gemäss AVM handelt es sich jedoch nicht nur um einen stinknormalen Repeater, sondern um einen Mesh-Repeater. Was sie damit meinen und was das Gerät sonst noch kann, zeige ich dir in diesem Artikel.

Aus was bestehen eigentlich Wi-Fi Mesh Systeme? Aus einem Router und mindestens einem Satelliten. Doch was sind eigentlich diese Satelliten? Im Prinzip nichts anderes als ein Repeater. Die besseren Wi-Fi Mesh Systeme funken auf drei Bändern (1x 2.4 GHz, 2x 5.0 GHz). Das heisst, dass der Satellit auf einem dedizierten 5 GHz-Frequenzband die Verbindung zum Router hält, und dein Laptop auf einem zweiten 5 GHz-Band mit dem Satelliten kommuniziert. Genau das gleiche Prinzip liegt dem Fritz!Repeater 3000 zugrunde. Er kommuniziert mit deiner Fritz!Box (oder mit jedem anderen Router) auf einem dedizierten 5 GHz-Funkband, wodurch er dein WLAN besser erweitern kann.

Die Journalisten von der Computer Bild konnten das Gerät bereits an der IFA 2018 in Augenschein nehmen:

Hier die nackten Fakten zum neuen Repeater-Flaggschiff gemäss AVM:

• Maximale WLAN-Leistung dank intelligenter Nutzung von drei Funkeinheiten (2 x 5 GHz und 1 x 2,4 GHz) • Optimale Anbindung an Router/FRITZ!Box über eigenes 5-GHz-Band • WLAN bis 1.733 MBit/s (5 GHz 4 x 4), bis 866 MBit/s (5 GHz 2 x 2) und 400 MBit/s (2,4 GHz 2 x 2) • 2 x Gigabit-LAN-Anschluss • Kompatibel zu allen WLAN-Routern mit den Funkstandards 802.11ac/n/g/b/a • Sichere Verbindungen mit WPA2-Standard • Einfach und schnell eingerichtet dank WPS

Doch AVM hat sich noch mehr einfallen lassen. Durch dynamisches Cross Band Repeating wird stets das beste Band für dein Endgerät ausgewählt. So kann dein iPhone auf dem 2.4 GHz-Netz mit dem Repeater verbunden sein, und der Repeater sendet die Daten auf dem 5.0 GHz-Netz weiter. So kommen sich die Daten nicht auf demselben Frequenzband in die Quere.

Dank praktischer LED, welche dir die Signalstärke und somit den optimalen Platz für den Repeater in deiner Wohnung zeigt, und der Einbindungsmöglichkeit via WPS-Button (Wi-Fi Protected Setup) könnte die Einrichtung nicht einfacher sein.

Mit diesen und weiteren Flaggschiffen von AVM kannst du den Fritz!Repeater 3000 optimal verwenden:

FRITZ!Box 5490 Fiber
Router/>
226.–
AVM FRITZ!Box 5490 Fiber
FRITZ!Box 4040 International
Router
86.70
AVM FRITZ!Box 4040 International

4 Personen gefällt dieser Artikel


Fabian Künzli
Fabian Künzli
Category Sourcing Specialist, Zürich
In meiner Welt muss alles ordentlich, überschaubar und einfach sein. Darum lässt sich mein Anspruch an jegliche Gerätschaft meist in einem Wort zusammenfassen: Einfachheit. Seit jeher bin ich daher ein grosser Apple-Fan. Böse Zungen würden mich als Apple-Fanboy bezeichnen ;-)

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren