Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
GamingNews & Trends 1015

digitec sucht den «Fortnite»-Star

Zusammen mit der E-Sport-Organisation mYinsanity suchen wir den nächsten «Fortnite»-Star. digitec-User können sich nicht nur bewerben, sie dürfen auch mitbestimmen, wer das Rennen macht.

Hast du das Zeug zum nächsten Ninja? Dann bist du bei uns richtig. Zusammen mit mYinsanity suchen wir einen «Fortnite»-Star, der für die Berner Esports-Organisation regelmässig Videos macht und an Turnieren teilnimmt. Wenn du nicht auf den Mund gefallen bist und dir in «Fortnite» so schnell keiner was vormacht, dann melde dich bei uns.

Die Sponsoren von mYinsanity rüsten das «Fortnite»-Talent mit High-End-Gaming-Gear aus. Den Gewinnern winkt die folgende Hardware:

So kannst du mitmachen

Um teilzunehmen, musst du bis am 23. September 24:00 Uhr ein einminütiges Selfievideo von dir hochladen und uns beweisen, warum du das Zeug zum mYinsanity-«Fortnite»-Talent hast. Ob du am PC, an der Konsole oder auf dem Handy zockst, spielt keine Rolle.

Unter allen Einsendungen wählt mYinsanity die zehn besten Kandidaten aus. Diese werden in einem zweiten Schritt ein längeres Let’s Play produzieren. In einem Folgeartikel auf digitec.ch werden die zehn Videos anschliessend aufgelistet und ihr dürft darüber abstimmen, wer der Publikumsliebling ist. Aus den drei populärsten Teilnehmern wählt mYinsanity schliesslich den Sieger aus. Der Stichentscheid liegt bei mYinsanity, da sie mit der Person zusammenarbeiten und sie unter Vertrag nehmen werden.

Hier geht’s zum Bewerbungsformular

Hier findest du die Teilnahmebedingungen

Bei Fragen kannst du den Discord-Channel #fortnite-talent von mYinsanity besuchen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Phänomen <strong>«Fortnite»</strong>: Was macht das Spiel so unfassbar populär?
GamingHintergrund

Phänomen «Fortnite»: Was macht das Spiel so unfassbar populär?

digitec plays <strong>«Strange Brigade»</strong>: Fresst Blei ihr Mumien, Zombies und Minotauren!
Video
GamingProduktvorstellung

digitec plays «Strange Brigade»: Fresst Blei ihr Mumien, Zombies und Minotauren!

digitec plays <strong>«Spider-Man»</strong>: Die neue Messlatte für Superhelden-Games?
Video
GamingProduktvorstellung

digitec plays «Spider-Man»: Die neue Messlatte für Superhelden-Games?

User

Philipp Rüegg, Zürich

  • Teamleader Odin
Als Game- und Gadget-Verrückter fühl ich mich bei digitec und Galaxus wie im Schlaraffenland – nur leider ist nichts umsonst. Wenn ich nicht gerade à la Tim Taylor an meinem PC rumschraube, oder in meinem Podcast über Games quatsche, schwinge ich mich gerne auf meinen vollgefederten Drahtesel und such mir ein paar schöne Trails. Mein kulturelles Bedürfnis stille ich mit Gerstensaft und tiefsinnigen Unterhaltungen beim Besuch der meist frustrierenden Spiele des FC Winterthur.

10 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User miklagard

igitt Fortnite

12.09.2018
User keverin16

In den Teilnahmebedingungen steht: "falls der Teilnehmende minderjährig ist.." gibt es denn Erwachsene fortnite Spieler?

12.09.2018
User Janis1010

nicht wirklich... Youtuber die damit Geld verdienen mal weggelassen

12.09.2018
User Adrian S

Gibt es den auch rationale Onlinekomentarschreiber?

13.09.2018
Antworten
User Janis1010

Kommt schon Leute... ist der Hype nicht mal langsam mal zu Ende? Es gibt so viele produktivere Spiele :)

12.09.2018
User deadstar

ihr sucht wohl eher den nächsten Fortnite BATTLE ROYAL star!? - Fortnite ist ein anderes Spiel

12.09.2018
User KingCubeHD

Wieso nicht ein Fortnite Turnier mit 1000 Schweizer die sich auf 10 server schlachten um am schluss die top 10 aller server auf ein feld kämpfen zu lassen um den Sieger herauszufinden. Sieger gewinnt etwas beliebieges was Digitec sponsort wäre echt cool

12.09.2018
User Votaja

Also man kann ohne Skill gewinnen.

12.09.2018
User Anonymous

bin grade von Youtube gekommen... ah endlich kein Fortnite mehr, habe ich mir gedacht, nur schöne frische Technik...
UND DANN DAS HIER
Why?

17.09.2018
User nikola.bozinov1995

warum so viel Hate in den Kommentaren lol

17.10.2018