Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Produktpromotion

Bruchsicher: Das neue Moto X Force

Runtergefallen? Keine Sorge. Das Moto X Force kommt dank ShatterShield-Technologie mit dem ersten bruchfesten Display der Welt!

Motorola bietet mit seinem neusten Flagship Moto X Force eine Premium-Lösung für alle, die genug von zersplitterten Displays oder deren, relativ teuren, Reparaturen haben: Dank Moto ShatterShield-Technologie. Mit dieser umschreibt Motorola einen revolutionären Display-Aufbau mit 5 Lagen. Zahlreiche Videos vom Hersteller selbst aber auch von Medien wie CNN demonstrieren die Unzerstörbarkeit des 5.4”-AMOLED-Displays – mit unterhaltsamen Testverfahren und meist im direkten Vergleich zur Konkurrenz.

Dem stolzen Preis entsprechend gehört das Gerät ins High-End-Segment und hat neben der revolutionären Displaytechnologie noch weitere Highlights bei der Hardware und mit seiner Ausstattung zu bieten.

Die Produkt-Highlights

  • Qualcomm Snapdragon 810-Achtkernprozessor mit 2GHz-Taktung – für ein rundum flüssiges Nutzer-Erlebnis.
  • 21 MPixel-Hauptkamera mit 4K-Videofunktion – für das scharfe Festhalten von dir wichtigen Momenten.
  • 3GB RAM, 32GB Speicher mit theoretisch bis zu 2TB max. Speichererweiterung* – für noch mehr Platz.
  • 3.760mAh starker Akku – für noch mehr Power unterwegs.
  • Upgrade-Garantie auf Marshmallow 6.0 – für das beste, was Android zu bieten hat.

(*2TB sind theoretisch vom Gerät adressierbar, 2TB-Speicherkarten sind bis heute jedoch noch nicht käuflich zu erwerben).

Moto X Force (5.40", 32GB, 21MP, Black)
CHF 549.–
Motorola Moto X Force (5.40", 32GB, 21MP, Black)
Runtergefallen? Keine Sorge. Das Moto X Force kommt dank ShatterShield-Technologie mit dem ersten bruchfesten Display der Welt!

Gesamtbewertung

7

4.6 von 5 Sternen

Einzelne Bewertungen

Design
Leistung
Ausstattung
Verarbeitung
Bildqualität
Alle Bewertungen

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen


User

Michelle Oehri

Von Heimautomatisierung, All IP bis hin zu den neusten Mobiles & Gadgets – im Bereich Telekommunikation und Netzwerk tut sich einiges! Welche Neuheiten bereichern unsere multimediale Galaxy? Und auf welche können wir getrost verzichten? Dem gehe ich mit grosser Neugier nach. Ausserhalb von digitec darf''s auch mal weniger «techy» dafür sportlich-herausfordernd, exotisch-abenteuerlich oder gediegen-gemütlich sein.

11 Kommentare

User urs.bolt

Cool! Ist das der Nachfolger von Moto Maxx welches ich in Brasilien gekauft habe?

11.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User xTheEagle

auch von 10m Höhe?

11.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Michelle Oehri

Hi urs.bolt! Danke für deine Anfrage. Das Moto Maxx wurde in Brasilien wohl als Droid Turbo vermarktet. Das Moto X Force ist Übersee nun als Droid Turbo 2 und somit als Nachfolger eingeführt worden. Hinsichtlich Design (z.B. Nylonstruktur auf Rückseite) und Ausstattung (z.B. 21MP-Kamera, superstarker Akku) weisen die Geräte Parallelen auf.

11.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Michelle Oehri

Hallo xTheEagle! Danke auch für deine Anfrage. Motorola verspricht, dass der Bildschirm im "Alltagsgebrauch" bruchfest ist. Dass das Display auch mehr aushält zeigt dieser etwas extremere Droptest^^: youtube.com/watch?v=fTJOL5i...

11.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User benaep

2 TB Speichererweiterung? Intern?

11.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User othi.papa

Jetzt habe ich so lange auf das X Force gewartet und am gleichen Tag wo ich es endlich in der UK kaufe, stellt ihr es online... Aber ein tolles Smartphone ist es!

12.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Michelle Oehri

Hallo benaep! Danke auch dir für deine Frage. Genau – den "internen" Speicher von 32GB kannst du mit einer MicroSD-Karte auf bis zu 2TB aufrüsten. Eine Auswahl an passenden Speicherkarten findest du auf der Produktübersicht des Moto X Force unter Zubehör.

12.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Michelle Oehri

@othi.papa: Vielleicht sind wir ja beim Nachfolger schneller :-) Weiterhin viel Spass mit dem Gerät.

12.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User novarx.ch

Hallo Zusammen,
Noch eine kleine ergänzung zu den 2TB an erweiterbarerm Speicher.
Dies ist lediglich ein theoretischer wer, man könnte eine SD-Karte mit bis zu 2TB Speicher verwenden.
Jedoch wird in den nächsten Monaten wohl keine "massentaugliche" SD-Karte mit 2TB Speicher erwerblich sein.
Gruss

14.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Michelle Oehri

Vielen Dank für deine gute Ergänzung novarx. Auch im Zusammenhang mit anderen Promotionen wurde dies von Mobile-Herstellern bestätigt. Gerne habe ich es oben entsprechend ergänzt.

14.01.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo