Ausgewählte Samsung SSDs zum Aktionspreis! Gültig bis 23.8.

Ausgewählte Samsung SSDs zum Aktionspreis! Gültig bis 23.8.

Jan Heidenreich
Zürich, am 09.08.2019, gültig bis 23.08.2019
Jetzt gibt es Samsung SSDs der QVO-Serie und T5-Serie zu Aktionspreisen. Die Preise gelten bis am 23.8. und solange Vorrat.

QVO-Serie

Die QVO-Serie von Samsung setzt auf QLC-Speicher mit 4 Bit pro Speicherzelle, was sehr viel Platz spart und daher um einiges günstiger in der Herstellung ist. Wenn du nicht allzu grosse Daten hin und her schiebst, bietet sie in etwa die Leistung der normalen EVO-Serie für günstiger. Der Catch dabei ist, dass sie einen SLC-Cache hat der bei der 1TB-Variante bei genügend freiem Speicherplatz bis zu 42GB gross ist und bei der 2 & 4TB-Variante 78GB gross ist. Wenn du also Daten, welche bspw. 100GB gross sind hin und her schieben möchtest, fällt die Datentransferrate rapide ab. Genaues dazu kannst du aus dem Computerbase-Test entnehmen. Wenn du mehr über die verschiedenen SSD-Speicherarten (SLC, MLC, TLC, QLC) erfahren möchtest, kann ich dir den Artikel von Kevin empfehlen:

Eine komplexe Angelegenheit: *So funktioniert eine SSD**
Review

Eine komplexe Angelegenheit: So funktioniert eine SSD

noch 548noch 548 von 800 Stück
105.–statt vorher 126.–1
Samsung 860 QVO (1000GB, 2.5")

T5-Serie

Die T5-Serie von Samsung ist mehr oder weniger eine EVO-SSD mit USB-Kabel. Sie lastet meistens die SATA-Schnittstelle aus (arbeitet also immer mit ca. 500MB/s) und ist eigentlich einfach ein grosser, schneller USB-Stick. Durch die kompakten Ausmasse auch gut in der Hosentasche transportierbar.

noch 43noch 43 von 250 Stück
85.–statt vorher 99.–1
Samsung Portable T5 (500GB)

Du willst keine Updates und Neuheiten rund um PC-Komponenten und Gaming verpassen? Dann folge mir als Autor, indem du unten auf «Autor folgen» klickst.


Jan Heidenreich
Jan Heidenreich
Category Marketing Manager, Zürich

Ich bin ein Hardware- und PC-interessierter Mensch. Aber abgesehen vom Herumbasteln bin ich auch gerne Anwender und öfter auch auf Steam anzutreffen. Abseits der digitalen Welt beschäftige ich mich gerne mit Sportarten, welche ein Racket und ein Ball beinhalten und bin im Winter auch als Skilehrer im Jugendskilager anzutreffen (wahrscheinlich also am herumschreien, um meine Rasselbande in den Griff zu bekommen). Ausserdem verfolge ich schon seit längerem die E-Sport-Szene, vor allem Dota 2 hat es mir angetan. Fun Fact: Ich liebe Appenzeller Extra! :)


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Gute Planung ist die halbe Miete: Wie ich mir den fertigen Sleeper-PC vorstelle
KnowhowGaming

Gute Planung ist die halbe Miete: Wie ich mir den fertigen Sleeper-PC vorstelle

Google Pay in der Schweiz, aber wahrscheinlich nicht für dich
News & TrendsSmartphone

Google Pay in der Schweiz, aber wahrscheinlich nicht für dich

Seagate steigt ins SSD Geschäft ein. Und zwar richtig!
Neu im SortimentComputing

Seagate steigt ins SSD Geschäft ein. Und zwar richtig!