Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

First & Last Mile Manager Wohlen

Standort

Digitec Galaxus AG
Industriestrasse 21
CH-5610 Wohlen

Arbeitssprache

Deutsch

Arbeitspensum

100%

Über uns

Die Digitec Galaxus AG betreibt die beiden Onlineshops digitec.ch und galaxus.ch. digitec ist in den Bereichen IT, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation Schweizer Online-Marktführer. Galaxus bildet das grösste Online-Warenhaus der Schweiz mit immer neu hinzukommenden Sparten wie «Haushalt», «Do it + Garten», «Wohnen» oder «Sport».

Die Mission:
Galaxus und digitec bieten Zugang zu ausserordentlich breiten, detailliert geführten und kontinuierlich gepflegten Sortimenten. Die durchwegs tiefen, ständig aktuell gehaltenen Preise sowie die schnellen und zuverlässigen Onlineshops ermöglichen ein einzigartiges und komfortables Einkaufserlebnis – ganz unabhängig von Zeit und Ort. Im Zentrum steht dabei die konsequente Kundenorientierung: Kurze Lieferfristen, persönliche und kompetente Beratung per Telefon, Mail oder in einer der neun Filialen sowie transparente und verständliche Kommunikation.

Die Firmenkultur:
Die Basis für den Erfolg der Firma bildet das hohe Engagement der Mitarbeitenden. Dank ihrer Selbstständigkeit und ihrem zukunftsorientierten Denken, setzen sie die ihnen gestellten Herausforderungen lösungsorientiert um. Sie bringen Verbesserungsvorschläge ein und ebnen damit den Weg für fortlaufende Optimierung. Werte wie Fairness und Kollegialität, Wertschätzung und Respekt, aber auch Pragmatismus und Humor bilden die Grundlage ihres Handelns.

Einleitung

Ein wichtiger Teil der Digitec Galaxus Supply Chain sind die Bereiche First Mile (Inbound) und Last Mile (Outbound). Die die First Mile umfasst alle dem Warehouse vorgelagerten Vorgänge. Die Last Mile hingegen beschäftigt sich mit dem Transport der Produkte an nachgelagerte Schnittstellen wie unsere Kunden und Retail-Filialen.

Aufgrund unseres starken Wachstumes werden diese Prozesse von einem neuen Zweier-Team mit First & Last Mile Managern geplant, optimiert, gesteuert, bereitgestellt, durchgeführt sowie kontrolliert und bei ihm liegen die Konzept-, Kosten- und Qualitätsverantwortung sowie das Schnittstellenmanagement.

Aufgaben

First Mile (Beschaffungslogistik):
- gestalten und verwalten der dem Warehouse vorgelagerten Prozesse in Abstimmung mit der Supply Chain Strategie
- Förderung der Kommunikation zwischen Einkauf und Logistik wie z. B. Absprachemeetings organisieren und moderieren
- allgemeine Ansprechperson für Einkauf für Belange der Warehouselogistik
- Anlieferbedingungen für Warehouse definieren und kontrollieren
- Lieferantenbewertungssystem in enger Zusammenarbeit mit dem Supply-Manager aufbauen und pflegen

Last Mile (Distributionslogistik):
- gestalten und verwalten der dem Warehouse nachgelagerten Prozesse und Abstimmung der gegenseitigen Anforderungen von Filialen und der Warehouselogistik
- Logistikberatungen für die einzelnen Filialen (Lageraufbau, Logistische Prozesse), Erstellung sowie Weiterentwicklung des Filialbelieferungszeitplans und Kontrolle und Sicherstellung der Pünktlichkeit der Filialbelieferung durch externe Transporteure
- Aushandeln und Verwalten von Verträgen mit Transport- und Paketdientsleistern
- Qualitäts- und Kostencontrolling aufbauen, optimieren und pflegen für alle Versandarten (Warenausgang, Direktlieferung, Händlerprogramm)
- Innovationspotential auf dem Transportmarkt eruieren (Trends der Transportindustrie erkennen und prüfen)
- aufzeigen von Kostenpotential in der Last Mile und dessen Umsetzung

Anforderungen

- Erfolgreich abgeschlossenes BWL Studium oder Weiterbildung im Bereich Logistik/Supply Chain Management auf Stufe HF oder FH
- Eigenständige Arbeitsweise in Projekten und allgemeinen, administrativen Arbeiten
- Strukturiertes und analytisches Denken, Erkennen von Gesamtzusammenhängen und korrekte Prioritätensetzung sowie die Motivation und Fähigkeit Prozesse kritisch zu hinterfragen
- Hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeiten auf verschiedenen Ebenen
- Gute MS-Office-Kenntnisse und IT-Basiswissen von Vorteil
- Verhandlungssicheres Deutschkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse wie Französisch oder Italienisch sind von Vorteil
- Einwandfreier Leumund

Unser Angebot

- Die Chance in einem rasant und wachsenden Unternehmen nicht nur an der Oberfläche zu kratzen, sondern tief einzutauchen und massgeblich an der Gestaltung und Organisation eines innovativen und dynamischen Unternehmens mitzuwirken und Massstäbe zu setzen
- Dein Arbeitsumfeld ist geprägt von Werten wie kooperativ, ambitioniert, eigenverantwortlich, innovativ und piratisch, welche in einem Unternehmen mit Du-Kultur fest verankert sind
- 5 Tage, 42 Stunden Woche von Montag bis Samstag zwischen 06:00 Uhr und 17:00 Uhr mit minutengenauer Zeiterfassung und Überstundenkonto (Bei Samstagseinsätzen gibt es unter der Woche einen Kompensationstag)

Hinweis

Wir berücksichtigen ausschliesslich direkte Bewerbungen. Bewerbungen über Stellenvermittler werden nicht berücksichtigt.